Stern | Strafrecht kennenlernen
Termin vereinbaren

Auf der Webpräsenz der Rechtsanwaltskanzlei Stern | Strafrecht heißen wir Sie herzlich willkommen.

Professionelle und engagierte Vertretung Beschuldigter und Geschädigter im Strafverfahren

Das Strafrecht ist ein spezielles Rechtsgebiet, in dem sich der Beschuldigte keiner gegnerischen Partei, sondern der Staatsgewalt gegenübersieht, die über große Ressourcen verfügt. Noch bevor Schuld oder Unschuld des Beschuldigten festgestellt sind, wird er mit Durchsuchung, Beschlagnahme oder Inhaftierung konfrontiert. Daher benötigt er einen auf das Strafrecht spezialisierten und engagierten anwaltlichen Beistand, der einseitig und unerschrocken allein die Interessen des Beschuldigten vertritt und ihm auch dann zur Seite steht, wenn dies sonst niemand mehr tut. Dieser wichtigen Aufgabe nehmen wir uns tagtäglich an.

Auch die Interessen von durch Straftaten Geschädigten drohen regelmäßig in dem Kampf zwischen den Strafverfolgungsbehörden und der Verteidigung zerrieben zu werden. Die Strafprozessordnung stellt jedoch besondere Verletztenrechte zur Verfügung, die im Ermittlungsverfahren und vor Gericht durchgesetzt werden können. Hierbei unterstützt Sie die Kanzlei Stern | Strafrecht ebenfalls.

Durchgehende Erreichbarkeit

Die Kanzlei Stern | Strafrecht erreichen Sie von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr unter der Telefonnummer 030 / 609 857 417 sowie persönlich in den Kanzleiräumen in der Wiener Straße 7 gegenüber dem U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof (U1/U3/M29) in Berlin-Kreuzberg. In Notfällen – etwa im Falle einer Durchsuchung, Festnahme oder Verhaftung – stehen wir Ihnen auch außerhalb dieser Zeiten unter der Notfallnummer 0151 / 1700 5910 zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir Ihnen ein kostenfreies Online-Kontaktformular eingerichtet.

Kostenlose Erstberatung

Die Kanzlei Stern | Strafrecht bietet Ihnen selbstverständlich ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an, wenn Sie an einer strafrechtlichen Vertretung Interesse haben. Wir sind davon überzeugt, dass eine erfolgreiche Durchsetzung Ihrer Interessen im Strafprozess gegenseitiges Vertrauen und eine detaillierte Auseinandersetzung mit ihrem individuellen Fall voraussetzt. Im Erstgespräch können Sie Ihr strafrechtliches Problem daher ausführlich schildern und werden umfassend über mögliche Strategien und die Kosten einer Mandatierung informiert. Erst nach diesem Gespräch entscheiden Sie, ob Sie uns mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen wollen. Den Besprechungstermin können Sie telefonisch unter der Telefonnummer 030 / 609 857 417 oder über das Online-Kontaktformular vereinbaren.